Allgemein

Kleines „Wait for you“ Extra

Wie ihr vielleicht wisst, war „Wait for you“ ein gemeinschaftliches Leseprojekt mit der lieben Lucy (_Booklove33_). Wie haben das Buch innerhalb einer Woche durchgelesen und uns jeden Tag über die gelesenen Kapitel ausgetauscht. Es war eine wundervolle Erfahrung mit Jemanden über die Handlung und die Protagonisten diskutieren zu können. Auch darüber zu spekulieren, wie es wohl weiter geht. Ich lege viel Wert darauf, meine Rezensionen möglichst spoilerfrei zu halten, weshalb ich diesen kleinen Extrabeitrag zusammengestellt habe. Wer Wait for you noch nicht gelesen hat sollte nun nicht weiterlesen, denn ich habe mir die Zeit genommen, meine und Lucy´s Eindrücke in einer Chapter-by-Chapter-Zusammenfassung festzuhalten. Ich würde mich nämlich gerne lange an dieses Projekt erinnern und euch daran teilhaben lassen, wie wir mitgefiebert haben. Also viel Spaß euch:

Kapitel 1 – 5 (29.03.2018)

Sandra:

Also ich muss sagen, dass die liebe Lynn echt einen bizarren Schreibstil hat oder bilde ich mir das ein? Er war sehr sprunghaft, fast so als wären es reine Gedankengänge oder so. Zur Story muss ich sagen, sind eine Menge Fragezeichen offen. Aber ein Wort blieb dann doch hängen, Vergewaltigung? Ich vermute ganz düster, dass ihr ein reicher Schnösel zu arg auf die Pelle gerückt ist aber was meinst du? Hat er sie echt vergewaltigt oder nur befummelt oder zieh ich mir da grad was ausm Hut? 🙈

Die ersten paar Seiten ist mir Avery ein bisschen unsympathisch gewesen 🙈 ich meine, wer flennt denn fast nur weil er in jemanden reinläuft? Ihr ganzes familiäres Umfeld wurde ja sehr vage gehalten aber die sind mir alle schon unsympathisch😂 zum Glück war Avery nach ein paar Seite dann doch ganz witzig 😂 so, dass ich sie vielleicht doch etwas in Herz schließen werde, aber mal sehen 🙈.

Cam ist naja irgendwo zwischen süß, lustig und komisch. Die Art wie die beiden miteinander reden ist ulkig und etwas verschroben. Ich muss gestehen, dass das der Grund war warum ich die Kapitel echt gut fand, musste an der Schildkröte dauernd grinsen 😂.

Lucy:

Ich liebe den Schreibstil von J. Lynn kann aber auch gut nachvollziehen was dir daran nicht gefällt.

Also an Vergewaltigung habe ich jetzt nicht gleich gedacht aber es kam mir auch etwas komisch vor. Erinnert hat es mich so ein bisschen an „Begin Again“ von Mona Kasten (vllt. Hat sich die Liebe Mona etwas inspirieren lassen).

Aber irgendwas muss wirklich in ihrer Vergangenheit vorgefallen sein, was sie traumatisiert hat, und dadurch vllt. auch keinen Kontakt mit männlichen Mitmenschen haben kann. Warum sie jetzt geflüchtet ist konnte ich aber auch nicht nachvollziehen. Cameron finde ich schon irgendwie sympathisch. Keine Ahnung 🤔. Aber wenn man so gut aussieht wie er dann hat man irgendwo Dreck am Stecken. Die Schildkröte ist wirklich auch mein Highlight. Ich wollte immer eine Schildkröte haben. 🐢

Sandra:

Also es ist nicht mal, dass mich der Schreibstil nicht gefällt, ich finde ihn einfach nur ungewöhnlich aber auch erfrischend irgendwie ungewöhnlich halt. Kp wie ich da gleich drauf kam aber ich musste echt gleich an Vergewaltigung denken. Hey die Schildkröte ist der Knaller xD.

Lucy:

Ja das kann ich verstehen. Vllt. auch einfach ein Merkmal für Young/New Adult. Vllt. Ja die ist der Hammer.

Sandra:

Ich glaub übrigens auch das Cam Dreck am Stecken hat, irgendwas ist doch bei dem im Busch. Ein mega beliebter junge verschwindet einfach aus seiner Stadt? Klingt für mich nach irgendwas Miesem.

Lucy:

Ja der ist einfach viel zu nett.  Die Aktion mit den Cookies 🍪 fand ich richtig süß. Vllt mussten beide aus ihrem Umfeld raus um sich selbst zu finden.

Sandra:

Ja der Cookie war süß aber auch merkwürdig nett oder? Warum ist der zu nem Mädel, das er kaum kennt so mega nett? Aber gut vielleicht hat er sich auch einfach verguckt. Ich bin von natur aus sehr misstrauisch XD Ja das kann sein aber Avery hat da ja schon Andeutungen gemacht, dass ihr jemand folgt oder so was. Diese merkwürdige Mail klingt ganz nach Stalking.

Lucy:

Ja so etwas in der Art aber auch ihre Eltern waren ja gegen den Auszug

Kapitel 5 – 11 (30.03.2018)

Sandra:

Also meine Stellungnahme zu den letzten Kapiteln: also ich glaub die Vergewaltigung war doch etwas zu übertrieben aber irgendwas ist auf jeden Fall auf dieser Party passiert und das muss was Übles gewesen sein. Aber langsam Freunde ich mich echt mit dem Schreibstil an 😍 und endlich knistert es mal ordentlich zwischen den beiden. Aber warum rennt er ihr nur so hinter her da muss doch mehr sein als einfache Anziehung oder wie siehst du das?

Lucy:

Ja wieso er da nich locker lässt verstehe ich auch nicht ganz. Aber sie haben heute Abend ein Date das wird lustig 😂😍. Keine Ahnung was ich mit Jacob und Brittany habe aber die beiden sind so süß als Freunde. Aber ihr Cousin ist auch komisch 😑🤔.

Sandra:

Haha ja immerhin wird’s ja auch Zeit 😂 die freunde sind echt der Hammer vor allem Jacob ist so mega lustig 😂 ich glaub ehrlich gesagt, dass ihren Eltern was passiert ist. Mich wundert auch ein bisschen, dass sie die E-Mails nicht einfach liest 😂 also mit unserer Protagonistin werd ich trotzdem irgendwie nicht ganz warm, die ist so wechselhaft. Manchmal fast schon mega schüchtern, dann plötzlich Flucht sie so und dann ist se voll das Frack 😂 da Blick ich noch nicht ganz durch.

Lucy:

Ja oder vllt hatten sie eine Beziehung. Oder sie hat mit jemandem ändern genknutscht weil ja Fotos aufgetaucht sind.

Kapitel 11 – 17 (31.03.2018)

Lucy:

Die Partyszene fand ich gruselig aber seine Reaktion darauf war echt schön. Sie hat endlich ja gesagt ich habe mich so gefreut 😍. Ich weiß nicht wieso sie Britt nichts erzählt hat, es muss wirklich etwas Schlimmes passiert sein. Und dass er sie gleich mit nach Hause nimmt finde ich auch ein bisschen komisch. Die Eltern müssen doch denken, die beiden sind ein Paar 🙈.

Sandra:

Ja mir ging es genauso hab mich echt gefreut als sie endlich ja gesagt hat 😍 ich fand auch Hammer, dass er sie gesucht hat 😍 fand aber komisch, dass er nicht nachgefragt hat warum sie so heftig reagiert hat. Britt hat’s ja auch gemerkt 🙈 fand das Date ein bisschen langweilig muss ich gestehen hab mir mehr erhofft 🙈 ich glaub, dass er einfach will, dass sie endlich seine feste Freundin wird und deswegen halt gleich in die vollen geht. Die Mutter von ihr ist ja mal voll der Dämon.

Lucy:

Ja das mit Date fand ich auch echt ein bisschen komisch/doof. Das kann schon sein. Aber ist ihr das mit der Narbe nicht auch auf einer Halloweenparty passiert?

Sandra:

Ne ich glaub das war danach. Ich glaub sie wurde da belästigt, dann wurde die doch so gemobbt und dann hat die glaub versucht sich umzubringen, weil ihr keiner beigestanden hat.

Lucy:

Achso na auf jeden Fall gefällt mir das Buch bis jetzt echt gut 😍 Hast du zufällig schon mit Kapitel 17 begonnen?

Sandra:

Ja grad dabei. Wieso kommt was Spannendes?

Lucy:

Nein gleich auf der zweiten Seite des Kapitels. Ich hätte nie gedacht, dass sie sich selbst befriedigt 😂😳

Sandra:

Haaaa das dachte ich auch. Heult fast weil sie nen Kerl anrempelt aber dann Selbstbefriedigung. Passt irgendwie gar nicht 😂

Lucy:

Ja das passt so gar nicht 🙈. Aber ich liebe seine Familie jetzt schon 😍

Kapitel 17 – 24 (01.04.2018)

Sandra:

Ok das war echt krass. Bin voll zwiegespalten. Die ersten Seiten waren echt der Hammer, fand die Zeit bei Cams Familie voll schön und endlich war´s dann endlich mal soweit, dass es heiß herging und dann funkt die Narbe dazwischen XD Man habe ich geflucht XD Die Zeit danach war echt bitter, vor allem, dass sie Weihnachten alleine war. Man war ich depri, habe dauernd gehofft, er kommt doch noch und dann kommt der einfach nicht XD. Dann lässt die auch noch den Kurs sausen boa habe ich mich aufgeregt XD. Dass er da nicht mit ihr reden will, kann ich voll und ganz verstehen. Hätte auch gedacht, die kann mich mal. Als das mit dem Kampfabend war, habe ich mir gleich gedacht, dass das in die Hose geht. Fand auch Cam hat da wenigstens anständig reagiert auch wenn der Rauswurf irgendwie schon ganz schön geschmerzt hat, vor allem, da er ja vom Familienbesuch wusste, dass sie sehr einsam ist. Endlich taucht mal der Cousin auf der Bildfläche auf und eigentlich fand ich es mega korrekt, dass er sich entschuldigt hat. Ich glaub das mit der Nötigung wird noch ne ganz große Sache und ich bin gespannt wie Cam darauf reagiert.

Lucy:

Omg die ersten Seiten waren so gut aber dann 😳. Aber wieso hat sie solche Angst davor sich jemanden zu öffnen, sie merkt doch das Cam, Jacob und Britt nicht wie ihre anderen Freunde waren. Die Situation mit ihrem Cousin fand ich ein bisschen komisch. Wieso ruft er nicht gleich an, sondern verlangt von ihr das sie anrufen soll. 🤔 Aber Cam kann ich richtig gut verstehen, ich wäre auch nicht begeistert, wenn ich jemanden mit zu meiner Familie nehmen und dann nicht die Wahrheit zu hören bekomme. Beim Kampfabend war mir auch klar, dass das nichts wird. Ich bin mal gespannt wie das Gespräch dann wird 🙈.

Sandra:

Ja ich glaub die is einfach so extrem verstört von dem Mobbing, dass sie einfach nicht anders kann, aber ich dachte mir schon bisschen ,,Jetzt raff dich mal“ XD Ja ich bin gespannt was da auch noch mit diesem Blain rauskommt, ich wette der ist jetzt ihr Stalker oder so. Cam verprügelt den bestimmt noch. XD Freu mich auch voll auf das Gespräch.

Kapitel 24 – 29 (02.04.2018)

Lucy:

Cam‘s Geheimnis ist krass. Hätte aber auch erwartet, dass sie jetzt erzählt. Aber dass er die SMS liest war mir klar.

Sandra:

Ja aber ich dachte es wäre noch schlimmer 😂 ich mein wär es meine Schwester würd ich glaub auch austicken. Nur beim Koma musste ich schlucken das war schon hart. Ja fand es auch feige, dass sie nichts gesagt hat, das war ein perfekter Moment. Jetzt findet er es hundert pro so raus.

Lucy:

Ja ich wäre auch mega pissig. Aber ich finde es gut das er sie nicht drängt und es unbedingt wissen möchte. Er möchte es bestimmt wissen aber sagt es nicht so offensichtlich. Ich glaube sogar sie sagt es ihm.

Lucy:

Hast du Kapitel 29 schon gelesen? 

Sandra:

nee fange jetzt an 🙈🙈 Kommt was Gutes?

Lucy:

Na ich sag mal lieber nichts 

Eine Stunde später…

Sandra:

Warum zur Hölle bekommt die den Mund nicht auf? 🙈

Lucy:

Denke ich mir auch so

 Sandra:

Blöde Kuh, Echt 🙈

Lucy:

Ich könnte ihr gerade in ihren Allerwertesten treten

Sandra:

Übel 😂

 Lucy:

So doof kann man doch nicht sein. Er öffnet sich und sie bekommt den Mund nicht auf

Sandra:

Ja und dann lässt die ihn auch noch gehen 🙈

Lucy:

Unglaublich 🙈

Kapitel 29 – Ende (03.04.2018)

Lucy:

Sehr gut. Ich war froh, dass sie ihm ihr Geheimnis anvertraut hat. Die Vergewaltigung war echt ein harter Schlag. Hätte aber nie die Reaktion ihrer Eltern erwartet. Konnte das gar nicht verstehen. Can war mal wieder einfach nur der Hammer und super verständnisvoll 😍. So wie man das erwartet hat. Das sie dann doch noch über ihren Schatten gesprungen ist und mit ihren Eltern zu sprechen hat mich sehr beeindruckt 👍🏼. Die Handlung von Molly fand ich ein bisschen übertrieben und konnte sie nicht richtig nachvollziehen. Alles in allem habe ich dem Buch 3,5 Sterne ⭐ von 5 Sternen gegeben 🙈

Sandra:

Also ich muss sagen es war sanfter als ich gedacht habe, dachte so, da kommt noch ein dickes Ding aber es war absehbar, dass alles gut wird. Die Vergewaltigungssache war schon heftig und ich hatte wohl echt eine gute Spürnase XD Fand auch, dass Cam total lieb war. Molly war mir tatsächlich auch viel zu viel. Ich mein, anstatt auf Blaine sauer zu sein, hat se alles an ihr rausgelassen, fand ich etwas unrealistisch. Ich muss sagen die Story ist schön, aber es haut einen jetzt nicht wirklich um. Es war schon ganz schön schwer manchmal, weil Avery schon echt komisch war XD aber für Cam war ich voll Feuer und Flamme. Schließe mich deiner Bewertung an, muss sogar sagen, dass es von mir nur drei bekommen wird, einfach weil´s halt auch nicht mein Schreibstil war. XD

Lucy:

Ja Avery war wirklich manchmal echt komisch aber beim mir bekommt das Buch 📚 genau wegen dem Schreibstil 0,5 Sterne ⭐ mehr. Ich fand ihn sehr beeindruckend und kam super mit ihm klar.

Sandra:

Da sieht man mal, dass das bei jedem was mega persönliches ist, was zu lesen. Der Schreibstil ist reine Geschmacksache.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s