Allgemein

Rezension zu „Peter Pan“ von James M. Barrie – Schmuckausgabe (Coppenrath Verlag)

Produktinformation

Alle Kinder werden einmal erwachsen – außer Peter Pan! Als er noch klein war, lief er von zu Hause fort nach Nimmerland und beschloss, für immer ein Junge zu bleiben … Reisen Sie mit Peter Pan nach Nimmerland – wie nie zuvor: Zehn aufwendig gearbeitete interaktive Extras wie Drehscheiben, Zeitungsausschnitte oder Landkarten zum Ausfalten und das eigenständige, moderne Design machen diese prachtvolle, bibliophile Jugendbuch Ausgabe von James M. Barries Klassiker zu einem optischen und haptischen Erlebnis.

Qualität

Auch hier muss ich meinen Hut vor dem Coppenrath Verlag ziehen. Sie haben wieder keine Kosten und Mühen gescheut, das wundervolle Märchen „Peter Pan“ im magischen Gewand erstrahlen zu lassen. Ich LIEBE es. Man merkt sofort, hier hat man an alles gedacht, dickes Papier, robuster Einband und leuchten strahlende Farben. Die kleinen Spielereien sind mit absoluter Raffinesse gestaltet und ein absolutes Highlight.

Inhalt

Wer kennt sie nicht? Die Geschichte vom kleinen Peter Pan, der niemals erwachsen werden wollte. In dieser Schmuckausgabe lernen wir ihn gleich drei mal besser kennen, denn was Peter wohl am liebsten mag, sind Spielereien. Und davon gibt es in dieser Schmuckausgabe wirklich genug.

Fazit

Alles in allem war das Lesen dieses Märchens als Schmuckausgabe ein wahres Abenteuer. Wunderschön, aufregend und verspielt tauchen wir ab in die Welt von Peter Pan. Ich kann nur sagen, diese Ausgabe ist der absolute Wahnsinn und ein wundervolles Geschenk an alle Märchen-Fans.

Bewertung

5 von 5 Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Die Schmuckausgabe gibts übrigens hier:

https://www.spiegelburg-shop.de/produkt/62306/peter-pan/buecher/coppenraths-klassiker/#page=1