Rezension zu „Wildflowers: Rune & Adam“ von Cristina Evans

Klappentext:

Wildblumen sind freie Geister und unabhängige Denker, unbeeindruckt von Gleichheit und Prinzipien, sind sie wild und frei wachsend. 

Rune ist Tochter einer Schaustellerfamilie, die Besitzer eines der gefährlichsten Fahrgeschäfte Nordamerikas ist. Sie weiß nur zu gut, wie es ist, Menschen zu treffen, die sie nach kürzester Zeit nie wieder sehen wird. Bisher hat sie das nie gestört, manchmal nutzte sie das sogar zu ihrem eigenen Vorteil. Doch eines Abends, auf einem Festplatz im warmen Kalifornien, tritt Adam in ihr Leben. Er ist pflichtbewusst, anständig und eigentlich all das, was Rune nicht ist. Er sieht so viel mehr in ihr als Vorurteile und Klischees. Denn für ihn ist sie ein ganz besonderer Mensch. Für ihn ist Rune eine Wildblume. 

Sich zu verlieben hat sich nie so wild und so frei angefühlt. Und noch nie so schmerzhaft.

Fazit:

Ich glaub ich bin verliebt in die Liebe, nein ich bin verliebt in diesen süßen Schmerz, der mit ihr einhergeht. Immer noch fällt es mir schwer, in Worte zu fassen, was dieses Buch mit meinem Herzen macht. Es gab unzählige Stellen in denen ich Gänsehaut bekam, unzählige Male war ich den Tränen nahe und das obwohl ich selten so berührende Bücher lese. Cristina Evans hat mich mit Wildflowers zurück in meine Jugend versetzt. Eine Zeit in der man lacht, liebt, lebt. Aber auch eine Zeit in der man nicht immer alles unter Kontrolle hat. Rune und Adam haben mich mit ihrer Geschichte unglaublich berührt. Ich habe die beiden unfassbar lieb gewonnen und jede Seite war besser als die nächste. Besonders muss ich bei diesem Buch den Schreibstil hervorheben. Er war nicht nur berührend, nein Cristina Evans hat wahre Magie vollbracht. Ihre Worte gehen unter die Haut, Textpassagen treffen direkt ins Herz und die ganze Story hat diesen Touch von Melancholie gepaart mit dem Wunsch nach Freiheit. Gott ich könnte Stundenlang darüber sprechen doch ich versuche mich kurz zu fassen:

Wildflowers war eines meiner absoluten Lesehighlights 2019 und ich kann euch versprechen, dass dieses Buch euch umhauen wird. Es hat nicht nur eine wundervolle Verpackung, nein es ist pures Gefühl. Also lest es, lasst euch verzaubern, lasst euch mitreißen, lasst es das berühren was es soll, euer Herz.

Bewertung

5 von 5 Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ und ein MUST-READ!

xoxo

Sandra & B

1CACE1B0-5539-4DF1-8FB1-4A915BFBB7F7