Rezension zu „Die Magie der Sterne (Altes Wissen und magische Kräfte)“ von Skye Alexander

Klappentext:

Dass der Mond die Gezeiten beeinflusst, ist unumstritten. Doch welche universalen Energien wirken auf unser Leben? Skye Alexander führt in die wichtigsten Grundlagen der Astrologie ein und zeigt, wie wir mit dem Wissen dieser uralten Kunst unser Leben in die gewünschten Bahnen lenken. Sie erklärt die Bedeutung des Geburtshoroskops und der Sternzeichen und lehrt uns, mit lunarer Energie und astrologischen Zyklen zu arbeiten. Um die planetarischen Kräfte ideal zu nutzen, gibt sie uns Zaubersprüche an die Hand und verrät Kräuter, Kristalle und Symbole, die unser magisches Wirken unterstützen.

Fazit

Ich fand die Auswirkung der Sterne und alles was damit zusammen hängt schon immer extrem faszinierend. So war ich dementsprechend auch auf dieses Buch sehr gespannt.

Es hat ein wunderschönes Hadrcover. 

Zu Beginn gibt es eine kleine Einführung. Sie ist locker und verständlich geschrieben. Das lesen ging im gesamten Buch recht fix. Trotzdem war es sehr informativ und spannend. Man lernt neben der Energie der Sterne auch die verschiedenen Chakren kennen, ein paar Rituale und ganz viel über die Einwirkung der Sterne hierbei. 

Am Stück würde ich das Buch jetzt nicht lesen, einfach weil es doch recht viele Themen sind, aber so Stück für Stück, kann man auch vieles behalten weil es leicht und verständlich erklärt war. 

Man bekommt auch einen tollen Einblick in die magische Kräuter und Kristallenergie. Wie gesagt, das Buch deckt viele Themen ab, schneidet diese aber auch wirklich nur an. Tieferes Wissen wird jetzt nicht vermittelt. Das ist natürlich der Nachteil an viel umfassende Themen, man kratzt nur an der Oberfläche. Trotzdem hat es mir Spaß gemacht und mir gezeigt, welche Themen mich begeistern können und wo ich weiter abtauchen möchte. 

Alles um uns herum ist Energie, Magie, Ursache und Wirkung. Das bringt dieses Buch einem bei und das ist es auch, was ich so spannend finde. 

Ich kann es jedem empfehlen, der sich gerne mit solchen Themen auseinandersetzt.

Bewertung

4 von 5 Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️