Allgemein

Rezension zu „Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode: Kreativ werden, Ziele verwirklichen, Glück finden – Inspiration für deinen persönlichen Lebensplaner“ von Jasmin Arensmeier

Produktinformation:

Kreativ planen

Fertig gestaltete Kalender bieten eine einfache Lösung, seine Termine zu planen, sind aber nur wenig individuell, absolut unflexibel und auf keinen Fall kreativ. Da hilft nur, selbst zum Stift zu greifen und einen Planer ganz nach den eigenen Bedürfnissen anzulegen. „Journaling“ heißt diese sensationelle Methode: Damit hat man nicht nur alle Termine und To-dos im Blick, sondern hält auch Gedanken und Ideen fest. So werden aus Tagträumen und guten Vorsätzen ganz einfach konkrete Ziele, die man Schritt für Schritt in die Tat umsetzt – sei es eine gesündere Ernährung, die Karriereplanung oder das große und kleine Glück zu finden. Dieses Buch zeigt mit inspirierenden Bildern, wie man das zauberhafte Journal aufsetzt und seinen eigenen Stil findet, welche Themenseiten interessant sind und welche Gestaltungsmöglichkeiten einen wunderschönen, persönlichen Begleiter entstehen lassen.

Fazit:

Seit geraumer Zeit bin ich dem Bullet-Journal-Fieber verfallen und nun bei diesem Buch hier angelangt. Ich fand es wirklich super aufgebaut. Da ich mich lieber inspirieren lasse, als mir selbst was auszudenken, hat mich dieses Buch wirklich weiter gebracht. Man erfährt unfassbar viel über das Journaling, bekommt Denkanstöße, Vorlagen und Ideen zum Umsetzen. Ich mochte die klare Gliederung der Schritte und auch, dass das Buch so übersichtlich war. Am Anfang muss man sich jedoch auch etwas durch den Stoff kämpfen bis man richtig rein kommt. Gerne hätte ich noch mehr Ideen darin gefunden, einfach weil die, die sich darin befinden, schon richtig schön sind. Aber ansonsten finde ich das Buch wirklich mega. Vor allem, da man richtig was dazu lernt. Kann es nur jedem empfehlen, der wie ich, sich gerne Inspiration für sein Journal holt aber sich noch nicht tiefer mit der Materie beschäftigt hat.

Bewertung

4 von 5 Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️

Allgemein

Rezension zu „Obsidian: Opportunity. Mein Bullet Journal“ von von Jennifer L. Armentrout

Produktbeschreibung:

Bullet Journals – der Trend aus den USA wird auch in Deutschland immer beliebter. Ob als Tagebuch, Kalender, Planer oder Notizbuch, dein Bullet Journal lässt sich genau nach deinen Wünschen gestalten. Du kannst darin dein ganzes Leben festhalten, deinen Alltag strukturieren und Pläne für deine Zukunft machen. Zwischen den Seiten findest du inspirierende Zitate aus der Obsidian-Serie. Buchliebhaberin und -bloggerin Katy wäre sicherlich begeistert! Also ab an die Stifte – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Meinung:

Ich war extrem gespannt auf dieses Bullet Journal. Als eingefleischter „Obsidian“-Fan musste ich es einfach haben und Überraschung, ich wurde nicht enttäuscht! 

Zu allererst das Cover:

Es sieht einfach mega aus und passt einfach perfekt zu Lux-Reihe, sowohl vom Cover als auch vom Titel. Ich muss dem Carlsen Verlag deshalb ein riesen großes Lob aussprechen, weil sie einfach dem Stil treu geblieben sind.

Qualität

Ich war von meinem letzter Bullet Journal aus einer Buchreihe vor allem von der Qualität enttäuscht gewesen. Nicht hier! Der Einband ist robust, hält auch dem Transport stand und die Papierdichte ist optimal für ein Bullet Journal. Auch daran gibt es überhaupt nichts zu meckern.

Inhalt

Inhaltstechnisch ist alles wichtige Vorhanden. Ein Dot-Muster erleichtert das Zeichnen, ein Index ist gegeben und sogar eine tolle Anleitung mit Tipps zur Verwendung des Journals ist beigefügt. Mit viel Liebe zum Detail wurden tolle Zitate aus der Lux-Reihe eingepflegt.

Fazit

Das Bullet Journal konnte in allen punkten voll überzeugen und kann als Paradebeispiel für andere Verlage dienen. Es ist perfekt geworden und ich liebe es einfach. Wer Qualität, Preis-Leistung und Originalität sucht, ist mit diesem Journal gut beraten!

Bewertung

5 von 5 Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️