Allgemein

Rezension zu „Demon Inside“ (Bullhead MC-Series – Band 4) von Catalina Cudd

Klappentext:

Ghost, in der Welt der Rocker beinahe als Verräter gebrandmarkt, lässt sich auf ein tödliches Spiel ein, um den misstrauischen Bullheads seine bedingungslose Loyalität zu beweisen. Gleichzeitig kämpft er um die Wahrung eines gut gehüteten Geheimnisses, dessen Enthüllung seine Vernichtung bedeutet. Ausgerechnet jetzt taucht das Ex-Rockergroupie China auf, das im Jahr zuvor aus dem Clubhaus geworfen wurde und kurz darauf spurlos verschwand. China hofft, sich vor ihren Verfolgern verstecken zu können, die ihr dicht auf den Fersen sind, doch sie muss bald erfahren, dass sie im Revier der Bullheads nicht willkommen ist. Während der MC sich für einen blutigen Krieg gegen eine machthungrige Street Gang rüstet, sieht sich Ghost vor die Wahl gestellt, ein in Ungnade gefallenes junges Mädchen zu retten oder seinem Club beizustehen. 

Protagonistin China

Ich muss sagen, ich war zu Beginn des Buches etwas voreingenommen gegenüber China. Sie hat im vorherigen Band nicht gerade Sympathie-Punkte mit ihrem Verhalten gesammelt. Umso erstaunter war ich, als sich mir eine völlig andere China gezeigt hat. Nach allem was die kleine durchmachen musste, entschuldigt sich damit ihr Verhalten allemal. Sie entpuppte sich als mutige, tapfere Frau mit dem Herz am rechten Fleck und ordentlich Pfeffer im Hintern. Am Ende des Buches war mir jedenfalls klar, China hat einen festen Platz in meinem Herzen und den verdient. 

Story-Aufbau

Ich glaube ich werde nicht müde zu betonen, wie sehr ich Catalinas Bullheads liebe. Nun im Band 4 (Print) angekommen ist es immer wieder wie nach Hause kommen. Alle Bullheads sind mir im Laufe dieser Reihe unfassbar ans Herz gewachsen. Die Bücher sind immer auch ein großes Familientreffen, denn wir bekommen auch immer genug noch von den früheren Protagonisten mit, was ich so unfassbar liebe. Cudd bringt es einfach fertig, dass sich alles real und echt anfühlt. Als würde es sie geben, unsere harten Bullhead-Biker mit ihren noch feurigeren Ladys. Ich habe jede Seite verschlungen, und jede Seite geliebt. Und kann einfach die ganze Reihe jedem nur ans Herz legen!

Bewertung

5 von 5 Sternen ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️